Urlaub in Praiano

Der bei Kennern beliebte Ferienort Praiano befindet sich nur ca. 32 km von Palermo entfernt an der – auch landschaftlich – sehr interessanten Amalfiküste. Wer hier seinen Urlaub verbringen möchte, kann zwischen etwa 15 Hotels sowohl verschiedenen Gasthäusern, Pensionen und privat vermieteten Zimmern wählen. Dabei lassen sich auch gerade unter dem Stichwort „Praiano Bed & Breakfast“ zahlreiche, preislich sehr günstige, Angebote für Familien finden.

Praiano selbst ist eine Stadt, die der Provinz Salerno im italienischen Kampanien angehört. Wie überall an der Amalfiküste ist auch hier der Haupterwerbszweig der Tourismus, so dass wirklich alles auf das Wohl der Gäste ausgerichtet ist. Wer sich also dafür entschieden hat, seinen Urlaub mit einer Pauschale als sog. Bed & Breakfast zu buchen, wird also weder Probleme haben, Anschluss zu finden, noch sich über mangelnde Möglichkeiten für Restaurantbesuche beklagen können. Gerade die Restaurantlandschaft an der Amalfiküste ist sehr umfangreich und auch sehr gut, so dass man sogar auf der Tageskarte ganze Menüs der leckersten Form finden kann. Sogar neue Freundschaften sind so schnell geschlossen, denn bei einem Glas Rotwein kommt man abends in den gemütlichen Tavernen und Fischerrestaurants auch schnell mit anderen Gästen und Einheimischen ins Gespräch. Lange Freundschaften, die jährlich im Urlaub gepflegt werden, sind so keine Seltenheit.

Doch auch landschaftlich und kulturell hat Praiano seinen Gästen viel zu bieten. Schließlich kann der Ort – wie die gesamte Amalfiküste – auf eine sehr lange Tradition und mindestens ebenso lange Geschichte zurückblicken. Das Gründungsjahr des Ortes selbst ist zwar bis heute nicht bekannt, doch beläuft sich das Baujahr der Kirche auf 1123. Diese Kirche San Luca Evangelista sollte man sich unbedingt ansehen, was natürlich auch für das Museum im Pfarrhaus gilt. Gerade mit einer Bed & Breakfast Pauschale hat man aber auch die Möglichkeit, das Umland des Ortes ausgiebig zu erkunden, da man ja nicht an feste Essenszeiten oder andere strenge Vorschriften gebunden ist. Praiano ist der ideale Ausgangspunkt um die Amalfiküste kennen zu lernen. Wunderschöne Ausflüge zu traumhaften Stränden und einsamen Buchten sollten dabei unbedingt mit auf dem Programm stehen, wie auch Wanderungen ins Landesinnere.

Für eine optimale Performance und eine reibungslose Verwendung unserer Webseite verwenden wir auch Cookies. Weitere Informationen zu diesen Cookies und der Verarbeitung deiner persönlichen Daten findest du in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen